Quo Vadis - Notizbuchtest

Aktualisiert: Juni 2

Dieses Notizbuch wurde mir von @bujotrulla empfohlen und gesehen habe ich es auch bei @thats_pia. Ich habe nie zuvor von dieser Marke gehört, aber in der Bullet Journalwelt hat sich dieses Notizbuch schon ein wenig verbreitet, weshalb es definitiv in meiner Testreihe nicht fehlen darf.


FAKTEN:

Größe: A5 (15 x 21 cm)

Weitere Größen: keine

Cover: Hardcover

Gewicht: 425g


Design: 5 Farben

Bindung: Fully Stitch

Bleibt offen liegen: ja

Seitenanzahl: 215

Papierdicke: 90 g/m2

Papierfarbe: weiß


Ghosting: mittel

Bleeding: nein, außer Karin Marker

Aquarell: wellt sich leicht, Farben verlaufen schön ineinander, Brushpens lassen sich mittelmäßig ineinander verblenden


Dot Farbe: mittel

Dot Größe: mittel

Dot Grid: 5 x 5 mm

Haptik: smooth

Nummerierte Seiten: ja

Index: ja

Anzahl Lesebändchen: 1

Froschtasche: ja

Verschlussband: ja

Stiftehalter: nein

Extras: keine

Preis: 17,20€

FAZIT:

Pro: Obwohl das Papier sehr dünn ist, blutet nur ein Brushpen durch. Ghosting ist zwar vorhanden, aber lange nicht so stark wie bei dem Notizbuch von Leuchtturm1917. Zudem wirkt die Aquarellfarbe auf dem weißen Papier sehr schön.


Contra: Aufgrund des glatten Papiers benötigen manche Stifte etwas länger zum Trocknen und der gummiartige Einband ist etwas empfindlich.


PENTEST:

Fineliner:

- Edding 1800

- Faber Castell Ecco Pigment und Pitt Artist

- Graph it

- Winsor & Newton

- Sakura Sigma Micron

- Tombow Mono

- Staedtler

- Pentel Pointliner

- Molotow Blackliner

- Skullpaper Blackliner

- Stabilo (Sensor, Pen 68, Pointmax)

- Gelly Roll (Metallic, Glaze, Stardust, Moonlight)

- Kaweco (Rollerball, Füller, Tinte)

- Pilot V Sign Pen

Brushpens:

- Marvy Uchida (Le Pen Flex, Le Plume II)

- Tombow (WS-BS 150, WS-BS 150, TBS 250, ABT)

- Faber Castell (Pitt Artist, Albrecht Dürer)

- Caraandache Fibralo

- Stabilo 68 Brush

- Skullpaper

- Edding 1340

- Pentel (Arts Twin Tip, Touch)

- Online Callibrush

- Kuretake Zig Brushables

- Karin Brushmarker

- Talens Ecoline

Textmarker:

- Faber Castell (Pearl Rose, Shiny Silver, Glamorous Gold, Brilliant Ruby)

- Stabilo Boss (Pastell)

- Mildliner

Aquarellfarben im Test:

- Ecoline flüssige Aquarellfarbe (381 & 258)

- Ecoline Brushpens (381 & 258)

Stempel im Test:

Rössler Stempel + Stempelkissen

Seiteneinteilung:

27 Kästchen nach rechts

37 Kästchen nach unten


Kaufen kannst du es hier:

https://amzn.to/3aftxhr (Affiliatelink)




237 Ansichten
 

©2020 Maximiliane Oppl