16 Bullet Journal - Hacks

Aktualisiert: Juni 2

Wie im Livestream versprochen folgen hier alle Tipps & Tricks die ich vorgestellt habe und die dir dein Bullet Journal Alltag erleichtern sollen. Die Amazonlinks sind Affiliatelinks (d.h. für dich ändert sich nichts, ich bekomme lediglich einen kleinen Betrag). Alle anderen Links sind aus voller Überzeugung, weil ich erstens selbst dort einkaufe und zweitens bei den meisten Shops die lieben Menschen, die dahinter stehen, persönlich kenne und unterstützen möchte.


1. PENTEST (ghosting, bleeding)

  • Ich empfehle auf der letzten Seite des Notizbuches IMMER einen Pentest zu machen. Denn ich selbst habe mich anfangs so oft geärgert, wenn ich voller Motivation eine Seite gestaltet habe bzw. einen neuen Stift für eine Überschrift verwendet habe und dann hinterher festgestellt habe, dass er auf die nächste Seite durchgeblutet hat.

  • Wenn du gerne mit Textmarker arbeitest oder deine Überschrift mit einem Brushpen untermalen möchtest, solltest du ebenfalls auf deiner Pentest Seite testen, ob dein Stift verschmiert wenn du darüber malst. Falls ja und du möchtest nicht auf diese Kombination verzichten, kannst du zuerst die Farbe vorlegen und dann darüber schreiben.



2. B6 NOTIZHEFT für Listen

  • Da ich in meinen A5 Notizbüchern keine 12 Monate unter bekomme und ich ehrlich gesagt zu faul bin meine langen Listen wie z.B. meine Bucketlist, Filme-/Serienliste, Ladytime, Selfcare usw. jedesmal neu zu übertragen habe ich mir ein B6 Notizheft selbst erstellt, welches ich jeweils in das aktuelle Bullet Journal lege.

  • Wenn du dir keines selbst erstellen möchtest, kannst du z.B. hier eines in der Größe B6 kaufen (7,00€): https://typopoetry.com/product/typopoetry-b6/



3. POST IT BANK

  • Ein ganzer Post It Block passt schlecht in das Bullet Journal, deshalb habe ich eine Post It Bank angelegt und kann bei Bedarf dort ein Post It entnehmen (Idee von @planenaufpapier)



4. STIFTEAUFBEWAHRUNG

  • Wenn ich unterwegs bin, ist es mir wichtig, mindestens einen Fineliner dabei zu haben um Einträge machen zu können. Oftmals sind bei den Notizbüchern keine Stiftehalter dabei und bevor ich anfange in der Handtasche lange nach meinem Stift zu suchen, habe ich drei Möglichkeiten:

  • Hat das Notizbuch einen Gummiband, kann man dieses Diagonal um das Notizbuch legen und den Stift am Buchschnitt, sofern dieser eine Klammer hat, befestigen (siehe Bild).

  • Gibt es weder einen Stiftehalter noch ein Gummiband bzw. hat der Lieblingsstift keine Klammer kann man sich auch einen Stiftehalter kaufen:

  • https://amzn.to/3c5A8ML (2 Stück = 4,39€)

  • https://amzn.to/3c2WcHH (Leuchtturm1917 1 Stück = 2,95€)


  • Wer gern mehr als 1 Stift dabei hat, da kann ich dieses handgemachte Mäppchen mit Gummiband von @annes.taeschkes empfehlen (16,95€): https://www.bujotrulla.de/shop/


5. FEHLER IM BULLET JOURNAL

Was ist wenn ich mich verschrieben habe? Vier Möglichkeiten Fehler zu beheben:

  • 1. Mit dem weißen Gelroller (uni-ball Signo broad) lassen sich kleine Fehler perfekt ausbessern (2,80€): https://www.frauhoelle.com/produkt/uniball-signo/

  • 2. Einen schwarzen Kasten über das fehlerhafte Wort malen und mit weißem Gelroller oder Metallicstift darüber schreiben https://amzn.to/2XgyMdT

  • 3. Ein Stück Papier hinten ausschneiden und über das fehlerhafte Wort kleben

  • 4. Mir passiert öfters, dass ich in den Wochenübersichten den falschen Monat schreibe, hier nehme ich mir dann gerne ein Papier mit Muster schneide mir die Größe zurecht und schreibe dann den richtigen Monat darauf

  • 5. Ein Stift hat durchgedrückt, dann z.B. auf der Rückseite eine Karte darüber kleben



6. ÜBERSCHRIFTEN

Du möchtest gerne eine schöne Überschrift machen, bist dir aber noch unsicher im Lettering bzw. hast eine noch ungeübte Handschrift. Ich habe damals mit Schablonen angefangen:



7. COLORCODING FAMILIE

  • Muss man mehrere Familienmitglieder in seinem Bullet Journal organisieren, empfehle ich jedem Familienmitglied eine Farbe zu zuordnen um den Überblick zu behalten.



8. COLORCODING MONATE

  • Wenn du in deinem Notizbuch deinen FuturLog machst, kannst du z.B. jedem Monat schon eine Farbe zuordnen. Auf dem 1. Bild kannst du erkennen, dass ich bei jedem Monat den Hintergrund mit einer Farbe gekennzeichnet habe: April lila, Mai blau, Juni rosa, Juli Apricot usw. (10 Ecoline Pastell Brushpens 23,44€ https://amzn.to/2Vh6spb )

  • Damit ich die Monate im Bullet Journal finde, habe ich den Buchschnitt in der zugehörigen Farbe markiert und sehe so auf einen Blick wo sich welcher Monat befindet (Bild 2)



9. LESEZEICHEN

Oftmals haben die Notizbücher Lesebändchen, nur manchmal reichen diese nicht aus bzw. es gibt gar keins. Dann benutze ich gerne Büroklammern oder Washitape um schnell eine bestimmte Seite zu finden.

  • Büroklammer (Verschiedene Formen 21 Stück = 6,99€ https://amzn.to/2UU2Zhm )

  • Büroklammer mit Band/Washi

  • Mit Washitape den kompletten Seitenrand bekleben: auf der Vorderseite nur das halbe Washitape bekleben dann das Washitape mit der Seite umklappen und die andere Hälfte auf der Rückseite festkleben (5 Rollen = 6,44€) https://amzn.to/34maKzp


  • Wenn du ein Monatslesezeichen möchtest, dann probiere mal diese Variante aus: Schneide von deiner 1. Monatsseite bis zur vorletzten Monatsseite jeweils eine Ecke aus. Auf deiner letzten Monatsseite kannst du dann die Zahl des Monats oder deinen Colorcode anwenden.




10. KEY-KLAPPKARTE

  • Anfangs muss man sich erst an die Symbole und die Farben seines Key's gewöhnen, da bietet es sich an den KEY auf einen kleineren Karton schreiben. Diesen klebst du mittels Washitape ganz vorne oder ganz hinten in dein Bullet Journal am Rand ein (siehe Bild 1).

  • Wenn du dann die ganzen Termine und to do's in deine Übersicht schreiben möchtest, kannst du deinen Key ausklappen (siehe Bild 2) und so schnell spicken, welches Symbol/Farbe welche Bedeutung hat. Keine Sorge sehr wahrscheinlich kannst du nach dem 1. Monat deinen Key schon auswendig, aber für den Anfang hilf es.



11. AUFBEWAHRUNG

Manche Notizbücher haben hinten eine Froschtasche in der man Dinge aufbewahren kann, wenn dir das nicht ausreicht bzw. wenn es keine Froschtasche gibt hast du z.B. diese Möglichkeiten:



Tatsächlich habe ich immer in meinen Aufbewahrungstaschen:

  • Sticker

  • B6 Notizheft

  • Schablone

  • Lineal

  • (Buchstabenvorlage)

  • (Kassenzettel)



12. SYMBOLSCHABLONE

  • Ich werde immer wieder bewundert, dass ich für meine Termine so perfekte Kreise und für meine to do's perfekte Quadrate hinbekomme. Kann ich natürlich nicht Freihand, sondern ich verwende dafür die grüne Schablone 3,30€): https://amzn.to/3fdMaWJ




13. KREISSCHABLONE

  • Benötigst du für dein Monatscover oder einen runden Habittracker den perfekten Kreis ohne dafür jedes Mal ein Glas oder eine Tasse in der richtigen Größe zu suchen. Dann kann ich dir diese Kreisschablone empfehlen (Achtung aktuell überteuert: 18,21€, finde ihn allerdings nirgendwo anders): https://amzn.to/2XjE6gz




14. RADIERGUMMI

  • Gerade als Bullet Journal Anfänger zeichnet man sich vieles mit Bleistift vor und radiert hinterher sehr viel. Ich persönlich kann die Radierkrümel nicht leiden, deshalb gibt es zum Glück inzwischen von einigen Firmen Radiergummis, die weniger Radierabfall machen.

  • Dabei solltest du wissen, dass du in kleinen Kreisbewegungen radierst, damit du kaum Krümel hast

  • Mein Liebling ist der Tombow Dust Catch (2,50€): https://typopoetry.com/product/tombow-dust-catch-mono-radiergummi/ https://amzn.to/39Teqd9




15. TISCHSTAUBSAUGER

  • Trotz solch toller Radiergummi entsteht Radierabfall, oder man hat irgendwelche Schnipsel oder Brösel auf dem Tisch. Damit ich nicht ständig den Tisch abwischen muss oder alles auf dem Boden landet, benutze ich mehrmals täglich diesen kleinen Tischstaubsauger (5,90€): https://amzn.to/34m35kD



16. LABELMAKER

  • Nach einigen Monaten/Jahren wirst du mehrere vollgeschriebene Notizbücher haben. Damit ich den Überblick behalte, beschrifte ich meine Notizbücher mit einem Labelmaker (29,94€): https://amzn.to/2xdjk7B



Hast du noch einen coolen Hack den ich unbedingt hier mit aufnehmen soll, dann schreib mir gerne eine Nachricht an omaxane@gmail.com oder bei Instagram @omaxane.


491 Ansichten
 

©2020 Maximiliane Oppl